12.11.2019

Reputationsschutz durch Kommunikation und Recht, BetriebsBerater Ausgabe 46/2019

Reputationsschutz durch Kommunikation und Recht: Angesichts der wachsenden Zahl von Angriffen auf die Reputation von Unternehmen sind Kommunikation und Recht Schlüsselressourcen in der Krisenvorbereitung und in der akuten Krise. Synchronisiert eingesetzt, sind sie entscheidend für eine erfolgreiche Krisenreaktion und den umfassenden Schutz der Reputation des Unternehmens.

Den vollständigen Aufsatz von Anne Baranowski LL.M., Suntka von Halen und Dr. Udo Kornmeier finden Sie hier.