02.12.2019

Inhouse Matters 2019

Seit 2016 ist „Inhouse Matters" die Fach- und Networking-Veranstaltung der Produktfamilie „Deutscher AnwaltSpiegel". Namhafte Referenten berichten aus der Unternehmenspraxis. In Kooperation mit der Frankfurt School of Finance & Management und renommierten Partnern führt das Event am 2. Dezember 2019 zum vierten Mal das gesamte Netzwerk der sieben Onlinemagazine „Deutscher AnwaltSpiegel", „ComplianceBusiness", „DisputeResolution", „IntellectualProperty", „BusinessLawMagazine", „LaborLawMagazine" und „e-Justice" in Frankfurt zusammen. Treffen Sie Ihre Fachkollegen – mehr als 300 hochkarätige Teilnehmer aus Unternehmen, Anwaltschaft und Dienstleistern haben sich zur Vorjahresveranstaltung registriert.

Prof. Dr. Christoph Schalast freut sich, Sie dort zu treffen. Weitere Informationen zu der Veranstaltung finden Sie hier.