Schalast | Team

Sven Bösing, LL.M. (Georgia)

Rechtsanwalt | Attorney at Law (New York)

Sven Bösing ist Associate und berät insbesondere im Bereich Gesellschaftsrecht und M&A.

Biografie

Sven Bösing studierte Rechtswissenschaften an der Eberhard Karls-Universität in Tübingen. Bereits während des Studiums setzte er seine Schwerpunkte auf die Bereiche Gesellschafts- und Arbeitsrecht. Nach erfolgreichem Abschluss des zweiten juristischen Staatsexamens in Baden-Württemberg studierte Sven Bösing an der University of Georgia, USA, mit Schwerpunkt im Gesellschafts- und Transaktionsrecht und erwarb im Jahr 2014 seinen Master of Laws (LL.M.). Im Jahr 2016 bestand er sodann das Bar Exam des Bundesstaates New York, USA.
 
Während seiner Ausbildung war Sven Bösing unter anderem bei verschiedenen mittelständischen Rechtsanwaltskanzleien in Tübingen, München und Atlanta (GA, USA) sowie als wissenschaftlicher Mitarbeiter bei einer international tätigen Kanzlei in Stuttgart im Bereich M&A tätig.

Bevor Sven Bösing zu Schalast kam, war er in der Rechtsabteilung der Deutsche Börse AG in der Abteilung Corporate Legal tätig.

Die Zulassung zur Anwaltschaft durch die Rechtsanwaltskammer Frankfurt am Main erfolgte im Jahr 2014. Seit Frühjahr 2019 ist Sven Bösing zudem zugelassener Rechtsanwalt im Bundesstaat New York, USA. Sven Bösing berät bei Schalast insbesondere im Bereich Gesellschaftsrecht.